Gowalla schließt die Pforten

Anfang September letzten Jahres überraschte Check-in Dienst Gowalla mit der Meldung, daß sie von Facebook aufgekauft werden. Nun – etwa 3 Monate später – macht Gowalla dicht!

Spätestens seit dem Update bei Gowalla auf Version 4.0 – ich schrieb im September 2011 darüber – war Gowalla für mich eigentlich uninteressant geworden. Im Dezember dann die Meldung bezüglich der Übernahme durch Facebook und gestern lese ich bei The Next Web: Well that’s that. Gowalla shuts down. Auf der Gowalla Startseite finden sich dann auch nur noch die Worte: "Thank you for going out with Gowalla. It was a pleasure to journey with you around the world. Download your check-ins, photos and lists here soon.".

Der Beitrag wurde am Montag, den 12. März 2012 um 08:37 Uhr veröffentlicht und wurde unter Location Based Services abgelegt. Folgendene Tags sind dem Beitrag zugewiesen: . Du kannst die Kommentare zu diesen Eintrag durch den RSS 2.0 Feed verfolgen. du kannst einen Kommentar schreiben, oder einen Trackback auf deiner Seite einrichten.

Einen Kommentar schreiben